Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

 

nachfolgend erhalten Sie aktuelle Informationen, die auch Sie interessieren könnten. Bitte scrollen Sie einfach durch!

 

Ihre Hausärztin B. Wleklinski

 

 

 

GRIPPE-IMPFUNG

  

der Grippeimpfstoff ist da. Die Ständige Impfkomission (STIKO) empfiehlt für folgende Personen eine Impfung:

 

         jede Person ab 60. Lebensjahr

         jede Person mit einer chronischen Erkrankung, besonders der Atemorgane

         jede Person, die im medizinischen Bereich (Pflege etc.) tätig ist

         jede Person, die mit größere Menschenmengen in Kontakt tritt (Verkauf,

         Großraumbüros etc.)

         jede Person, die im engen Kontakt mit einer oben genannten Person steht.

  

Im Prinzip kann jeder geimpft werden, der dies wünscht. Es entstehen keine Zusatzkosten.

 

Bitte sprechen mich an. Ich impfe Sie gern.

 

 

 

AB SOFORT ONLINE-TERMINE

 

Wir möchten es Ihnen noch einfacher machen, Termine bei uns zu vereinbaren, und geben Ihnen deshalb ab sofort die Möglichkeit, dies nun auch für vorgebene Zeiten online zu tun. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Button, alles weitere ergibt sich im Verlaufe. Bitte machen Sie regen Gebrauch davon, denn dann werden wir dieses Angebot stetig erweitern.

 

Selbstverständlich werden wir auch weiterhin für Sie telefonisch erreichbar sein.

 

 

 

UMWANDLUNG IN PFLEGEGRADE

 

Die bisherigen Pflegestufen 1 - 3 werden zum 01.01.17 automatisch nach letzter Begutachtung in die Pflegegrade 2 - 5 umgewandelt. Sie werden von Ihrer Krankenkasse darüber schriftlich informiert.

 

Interessant ist der Pflegegrad 1. Diese kann von Personen beantragt werden, die körperliche Einschränkungen haben und durchaus im Alltag Unterstützung bräuchten (Einkaufen, Wohnungsreinigung etc.), aber es bisher für eine Pflegestufe nicht ausreichte. Bitte wenden Sie sich an Ihre Krankenkasse und informieren sich gezielt. Auch können darüber Zuschüsse z.B. für einen sogenannten Notrufknopf bei Ihrer Krankenkasse beantragt werden.

 

  

  

 

UMSCHÜLERIN ZUR MEDIZINISCHEN FACHANGESTELLTEN

 

In der Zeit vom 17.02.16 – 31.01.18 wird unser Team mit

 

Frau Stefanie Beutler

 

verstärkt. Sie ist Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten und absolviert in diesem Zeitraum in unserer Praxis ihr Praktikum.

 

Bitte haben Sie Verständnis, wenn gerade am Anfang sich daraus ggf. Verzögerungen ergeben oder auch mal Fehler auftreten. Denken Sie daran, jeder hat mal angefangen.

 

Nur wenn genügend Praktikumsplätze angeboten werden, kann eine praxisnahe Ausbildung erfolgen.

 

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis.

 

 

STUDENTENAUSBILDUNG IM BLOCKPRAKTIKUM

 

Unsere Praxis stellt sich Medizinstudenten zur Absolvierung von Praktika zur Verfügung. Aus diesem Grunde werden an verschiedenen Tagen auch Studenten anwesend sein.

 

Nur mit ausreichend Praxiskenntnissen können auch in Zukunft Ärzte die medizinische Versorgung gewährleisten. 

 

 

FAMULATURPLÄTZE

 

Sie möchten den interessanten Beruf des Allgemeinmediziners kennenlernen? Dazu besteht im Rahmen einer Famulatur die beste Möglichkeit. Gern können Sie sich an uns wenden. Die nächsten Semesterferien stehen vor der Tür. Sichern Sie Ihren Platz.